FEINGUSSTEILE NACH DEM WACHSAUSSCHMELZVERFAHREN UND "WASSERGLAS“ VERFAHREN

Den besten Service, welchen wir anbieten, ist die Herstellung nach den Zeichnungen der Kunden von Stahl- und Nicht-Eisen Gussteilen durch "Wachsausschmelzverfahren", über mechanische Bearbeitung (auch Balken oder oder Vollteile) nach spezifischen Zeichnung des Kunden, bis zu Quick-Prototyping und Spritzguss.

Nicht nur das, sondern wir stellen auch die einzige mechanische Bearbeitung von Halbzeugen bis hin zu komplexeren Verfahren wie Formenbau für das Spritzgießen von Thermoplasten bereit.

Prüfen Sie hier das Wachsausschmelzverfahren

Für den Stahl-Feinguss, bieten wir nicht nur das traditionelle "Wachsausschmelzverfahren" an, sondern auch eine Lösung mit einer sehr fortschrittlichen-Technologie das so genannte "WATER GLASS"-Verfahren an.
Es bietet 3 Vorteile:

  • Qualität der Oberflächen ähnlich wie beim Feinguss aus Wachs

  • Reduzierte Kosten ähnlich wie beim Sandguss

  • Höhere Qualität des Rohrstückes, weil gegenüber dem Sandguss das Einschließen von Sand und die Bildung von Lunkern ausbleibt

Die Materialpalette ist: von rostfreiem Stahl (INOX) in all seinen Abstufungen, die Kupferlegierungen (Bronze, Messing, etc), bis zur Aluminiumlegierungen.


BEISPIELE UNSERER FERTIGUNG